Cornelia Meinhardt

Cornelia Meinhardt ist 1951 in Berlin geboren und auch dort aufgewachsen. Von 1970 - 1972 absolviert sie eine Schauspielausbildung an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst Max-Reinhardt-Schule. Es folgten Engagements an mehreren Theatern sowie bei verschiedenen Kabarett-Ensembles Im Fernsehen war sie u.a. in den Serien Drei Damen vom Grill, Praxis Bülowbogen, Gute Zeiten, schlechte Zeiten oder Rosa Roth zu sehen.

Cornelia Meinhardt ist ferner als Synchronsprecherin die Stimme von Sally Field, Holly Hunter, Lorraine Bracco u.v.a., dazu erstellt sie Dialogbücher und führt Regie für Kinofilme und arbeitet an Hörspielen und Hörbüchern. Zu sehen war sie auch auf der großen Die drei ??? und der seltsame Wecker Live-Tour 2009 und gemeinsam mit der Lauscherlounge und Oliver Rohrbeck in der Alten Kantine.

Zurück zur Übersicht