Heikedine Körting

Heikedine Körting, geboren in Jena, aufgewachsen in Lübeck, hat sich neben und
nach dem Jurastudium in Hamburg und Genf, in bunter Abfolge in die unterschiedlichsten Lebens- und Berufsbereiche hineingearbeitet.

Sie brachte junge, ausgefallene Mode in ihre Boutiquen, macht spannende Hörspiele für Kinder, arbeitet als Rechtsanwältin und steckt ihre Nase in alles, was mit Menschen und Kultur zu tun hat.

Mehr als 180 Goldene Schallplatten und 1600 Hörspielproduktionen zeugen von dem Erfolg ihrer Kinder- und Jugendhörspiele.

Als Geschäftsführerin des Kulturkreises Hasselburg setzt sie sich für die Förderung
junger Künstler ein und hat sich auch bei vielen anderen bedeutenden Projekten als Kultur-Managerin bewährt. Ihre wenige Freizeit gehört dem Golfspiel und der Harfe. Heikedine Körting und Andreas Beurmann haben 1979 in Hasselburg geheiratet.

Die Lauscherlounge ist inzwischen mehrmals pro Jahr mit ihrem Live-Hörspiel-Programm zu Gast auf ihrem Kultur Gut Hasselburg.

Zurück zur Übersicht