Reinhard Scheunemann

 

Reinhard Scheunemann

Reinhard Scheunemann absolvierte sein Schauspielstudium an der Staatlichen Schauspielschule Rostock. Engagements führten ihn an das Staatstheater Schwerin, das Theater Brandenburg, als Clown zum Staatszirkus der DDR (Aeros) und an das Landestheater Dessau.

 

Seit 1988 arbeitet er freiberuflich auch als Synchronsprecher und als Schauspiellehrer an der Berliner Theaterschule, der Hochschule für Musik und Theater Rostock und an der Schule Etage.

 

Er wirkte in bekannten Fernsehserien wie Edel und Stark, Polizeiruf 110 oder Für alle Fälle Stefanie, aber auch in Kinderserien wie Siebenstein oder Anja und Anton mit. Auf der Kinoleinwand war er in Filmen wie Der Vulkan, Suck my dick oder Herztöter als Schauspieler zu erleben.

Zurück zur Übersicht